Datenschutzerklärung

 

Datenschutz

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir über Sie bei Nutzung dieser Homepage erheben und wie wir diese verwenden.

Beim Zugriff auf unsere Website werden Daten wie IP-Adresse des Rechners, verwendeter Internet-Browser, Datum, Uhrzeit und Verweildauer protokolliert. Diese Daten dienen uns für statistische Zwecke, zur Verbesserung unseres Internetangebots und ggf. zur Kontaktaufnahme. 

Darüber hinaus speichern und erfassen wir über diese Website keinerlei personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder Email-Adressen), außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. im Rahmen der Kontaktaufnahme) bzw. im Rahmen der nachfolgenden Hinweise. Die Daten werden durch uns entsprechend der nachfolgenden Hinweise verarbeitet. Außerhalb dieser Hinweise erfolgt die Verarbeitung der Daten vertraulich und ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Ihre Daten werden außerhalb der nachfolgenden Hinweise nicht an Dritte weitergegeben bzw. in Drittländer übermittelt.

Hinsichtlich des Online-Kartenverkaufsportals gilt die Datenschutzerklärung von Rodrigue als datenerhebende Stelle. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Social Media Plugins

Außerdem bieten wir auf unserer Homepage Plugins zu Facebook (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA),  Twitter (Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA) und YouTube (LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA), an. Die Plugins sind im Interesse unserer Nutzer datenschutzfreundlich eingebunden ("Shariff"), sodass Ihre Daten nur dann an die Server des Sozialen Netzwerks übertragen werden, wenn Sie den entsprechenden Button anklicken. Erst, wenn Sie mittels des Klicks Ihr Einverständnis erteilt haben, wird eine Verbindung zum jeweiligen Server erzeugt und die Daten - entsprechend den Nutzungsbedingungen des Sozialen Netzwerks – übermittelt.

Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die durch die Unternehmen erhoben werden und informieren daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

a) Facebook:

Durch die Betätigung des Buttons erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen haben. Dabei können Daten über die besuchten Webseiten, Datum, Uhrzeit sowie weitere browserbezogene Daten (bspw. IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem) erhoben und gespeichert werden. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook darüber hinaus noch weitere Information erhalten und weitere Cookies speichern. Hierzu kann eine Zuordnung der Daten zu Ihrem Facebook-Konto erfolgen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich im Vorfeld des Besuchs unserer Website bei Ihrem Konto auszuloggen. 

Laut eigenen Angaben von Facebook werden die Daten nach 90 Tagen  anonymisiert, so dass sie nicht weiter mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, oder gelöscht. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

b) Twitter

Nach eigenen Angaben von Twitter werden Log-Daten (u.a. IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, zuvor aufgerufene Webseite, aufgerufene Seiten, Standort, Mobilfunkanbieter, mobiles Gerät, Applikations-IDs, Suchbegriffe und Cookie-Informationen). Ihr Browser wird durch einen Cookie identifiziert.

Die Daten werden laut Twitter spätestens nach 18 Monaten entweder gelöscht oder durch das Entfernen aller allgemeinen Account-Kennungen (z.B. Nutzername, vollständige IP-Adresse, E-Mail-Adresse) anonymisiert.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

c) YouTube

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Youtube/Google (http://www.google.de/intl/de/policies/privacy). Da Google zum 1. März 2012 die Datenschutzerklärungen vereinheitlicht hat, finden sich in der aktuellen Datenschutzerklärung leider keine Ausführungen zu der Nutzung des Youtube-Buttons.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf den angegebenen Seiten, da die Informationen regelmäßig aktualisiert und angepasst werden.

Einsatz von Cookies 

Wir nutzen für unsere Website das Content-Management-System TYPO3. Dieses setzt beim Besuch der Website einen sogenannten Session-Cookie. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. 

Kontakt

In sämtlichen Datenschutzbelangen können Sie sich an unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte wenden:

Kristin Beyer, LL.M.
Dresdner Institut für Datenschutz
www.dids.de 

Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt.