Joana Martins

Solotänzerin mit Gruppe

Joana Ferreira Martins wurde 1994 in Portugal geboren. Sie begann ihr Tanzstudium zunächst an einer Tanzschule in Porto/ Portugal und tanzte dort in der Ausbildungscompagnie “KALE Companhia de Dança”; bevor sie das Bachelor Programm der Palucca Hochschule Für Tanz in Dresden durchlief, wo sie in Klassischem und Zeitgenössischem Tanz ausgebildet wurde.

Sie erhielt 2012 ein Stipendium vom Artists Rights Management (GDA) in Portugal, und 2014 von der Studienstiftung des Volkes in Deutschland.

Sie absolvierte ein Praktikum sowohl 2012 beim Aterballetto, als auch 2014 beim Nederlands Dans Theater (NDT II); wo sie Choreografen wie z.B. Cyril Baldy (Forsythe Company), Shahar Binyamini (Batsheva Dance Company) und Urtzi Aranburu begegnete.

Im August 2015 erhielt sie ihren ersten Arbeitsvertrag bei den Landesbühnen Sachsen und bereichert seitdem unser Ensemble.