Karl Bernewitz

Chordirektor

Hänsel und Gretel Musikal. Leitung

Pariser Leben Choreinstudierung

Pariser Leben Musiklaische Leitung

Karl Bernewitz, Chordirektor der Landesbühnen Sachsen, war Mitglied im Thomanerchor Leipzig und studierte Orchesterdirigieren bei Ekkehard Klemm und Steffen Leißner an der Hochschule für Musik Carl-Maria von Weber Dresden. Weitere Studien bei namhaften Dirigenten folgten u. a. während eines Erasmus-Studienaufenthalts in Stockholm. Erste Dirigiererfahrungen sammelte er u. a. als musikalischer Assistent an der Norrlandsoperan Umea (Schweden), an der Königlichen Oper Stockholm und beim Jungen Ensemble der Sächsischen Staatsoper Dresden.

Nach seinem Engagement als stellvertretender Chordirektor am Staatstheater am Gärtnerplatz München ist Karl Bernewitz seit der Spielzeit 2018/19 als Chordirektor an den Landesbühnen Sachen engagiert.