Der Glöckner von Notre Dame

Schauspiel mit Musik nach dem Roman von Victor Hugo | Fassung von Peter Dehler

Inszenierung Peter Kube

AUSSTATTUNG Stefan Wiel 

CHOREOGRAFIE Michal Sandor 

 

Quasimodo Tom Pauls

Esmeralda Sandra Maria Huimann

Gringoire Holger Uwe Thews

Frollo Matthias Henkel

Phöbus Moritz Gabriel

Clopin Michael Heuser

Victor Jost Ingolf Kittel

Susette Julia Rani

Antoinette Sophie Lüpfert

Tänzerinnen Senta Heine / Kerstin Schütz / Kerstin Fischer / Antje Börner / Yvonne Naser / Diana Verers

Wache/Reiter/Kutscher Mario Kahl (Stuntteam Awego)

Wache/Reiter Holger Kahl (Stuntteam Awego)

Volk, Faktotum, Engel, Wachen Komparserie der Landfesbühnen Sachsen

Reitkomparserie Anna-Luise Wolf / Sabrina Lohse / Karina Göhler

 

Musik Freddie-Ommitzsch-Studio-Ensemble

Keybords Benjamin Rietz

Gitarre Maximilian Pauls

Bass Georg Bergmann

Xylophon, Glockenspiel, Percussion Michael Wünsch

Schlagzeug Felix Pauls

Wie ein Dom ragen die Gipfel der Felsenbühne in den Himmel und bilden eine einmalige Kulisse für die berühmte Liebesgeschichte zwischen der schönen Esmeralda und dem hässlichen Glöckner Quasimodo aus Victor Hugos berühmtem Roman. Er entführt uns in das Paris des 15. Jahrhunderts. Auf dem jährlichen Narrenfest zieht Esmeralda alle Blicke auf sich. Domprobst Frollo verfällt ihr augenblicklich und auch Quasimodo verliebt sich so, dass er Esmeralda entführen will. Dabei wird er von Phoebus, einem Hauptmann der königlichen Garde, gestellt, in den sich Esmeralda unsterblich verliebt hat. Als sich beide nächtens treffen, wird Phoebus von dem eifersüchtigen Frollo niedergestochen. Der Priester entkommt unerkannt. Statt seiner wird Esmeralda des Mordes und der Hexerei angeklagt ... 

«Zauber, Illusion, Tanz, Gesang, Pferde und Kutschen, Stuntmen, farbenprächtige historische Kostüme und Feuerflammen. Das Ensemble ist in bester Spiellaune.» Sächsische Zeitung

13.07.2017

Donnerstag

Felsenbühne Rathen · Kurort Rathen

20:00 Uhr

Regie: Peter Kube · Ausstattung: N.N. · Komposition, Arrangements, Musikalische Leitung und Einstudierung: N.N. · Choreografische Mitarbeit: N.N. · Horsemaster: N.N. · Bühnenbildassistenz: N.N. · Quasimodo: N.N. · Esmeralda: N.N. · Gringoire: N.N. · Frollo: N.N. · Phöbus: N.N. · Clopin: N.N. · Victor: N.N. · Susette: N.N. · Antoinette: N.N. · Tänzerinnen: N.N. · Wache/Reiter/Kutscher: N.N. · Wache/Reiter: N.N. · Volk, Faktotum, Engel, Wachen: N.N. · Reitkomparserie: N.N. · Musik: N.N. · Keybords: N.N. · Gitarre: N.N. · Bass: N.N. · Xylophon, Glockenspiel, Percussion: N.N. · Schlagzeug: N.N.

14.07.2017

Freitag

Felsenbühne Rathen · Kurort Rathen

20:00 Uhr

Regie: Peter Kube · Ausstattung: N.N. · Komposition, Arrangements, Musikalische Leitung und Einstudierung: N.N. · Choreografische Mitarbeit: N.N. · Horsemaster: N.N. · Bühnenbildassistenz: N.N. · Quasimodo: N.N. · Esmeralda: N.N. · Gringoire: N.N. · Frollo: N.N. · Phöbus: N.N. · Clopin: N.N. · Victor: N.N. · Susette: N.N. · Antoinette: N.N. · Tänzerinnen: N.N. · Wache/Reiter/Kutscher: N.N. · Wache/Reiter: N.N. · Volk, Faktotum, Engel, Wachen: N.N. · Reitkomparserie: N.N. · Musik: N.N. · Keybords: N.N. · Gitarre: N.N. · Bass: N.N. · Xylophon, Glockenspiel, Percussion: N.N. · Schlagzeug: N.N.

15.07.2017

Samstag

Felsenbühne Rathen · Kurort Rathen

20:00 Uhr

Regie: Peter Kube · Ausstattung: N.N. · Komposition, Arrangements, Musikalische Leitung und Einstudierung: N.N. · Choreografische Mitarbeit: N.N. · Horsemaster: N.N. · Bühnenbildassistenz: N.N. · Quasimodo: N.N. · Esmeralda: N.N. · Gringoire: N.N. · Frollo: N.N. · Phöbus: N.N. · Clopin: N.N. · Victor: N.N. · Susette: N.N. · Antoinette: N.N. · Tänzerinnen: N.N. · Wache/Reiter/Kutscher: N.N. · Wache/Reiter: N.N. · Volk, Faktotum, Engel, Wachen: N.N. · Reitkomparserie: N.N. · Musik: N.N. · Keybords: N.N. · Gitarre: N.N. · Bass: N.N. · Xylophon, Glockenspiel, Percussion: N.N. · Schlagzeug: N.N.

30.08.2017

Mittwoch

Freizeitoase Mortka ·

19:30 Uhr

Regie: N.N. · Ausstattung: N.N. · Komposition, Arrangements, Musikalische Leitung und Einstudierung: N.N. · Choreografische Mitarbeit: N.N. · Horsemaster: N.N. · Bühnenbildassistenz: N.N. · Quasimodo: N.N. · Esmeralda: N.N. · Gringoire: N.N. · Frollo: N.N. · Phöbus: N.N. · Clopin: N.N. · Victor: N.N. · Susette: N.N. · Antoinette: N.N. · Tänzerinnen: N.N. · Wache/Reiter/Kutscher: N.N. · Wache/Reiter: N.N. · Volk, Faktotum, Engel, Wachen: N.N. · Reitkomparserie: N.N. · Musik: N.N. · Keybords: N.N. · Gitarre: N.N. · Bass: N.N. · Xylophon, Glockenspiel, Percussion: N.N. · Schlagzeug: N.N.

31.08.2017

Donnerstag

Freizeitoase Mortka ·

19:30 Uhr

Regie: N.N. · Ausstattung: N.N. · Komposition, Arrangements, Musikalische Leitung und Einstudierung: N.N. · Choreografische Mitarbeit: N.N. · Horsemaster: N.N. · Bühnenbildassistenz: N.N. · Quasimodo: N.N. · Esmeralda: N.N. · Gringoire: N.N. · Frollo: N.N. · Phöbus: N.N. · Clopin: N.N. · Victor: N.N. · Susette: N.N. · Antoinette: N.N. · Tänzerinnen: N.N. · Wache/Reiter/Kutscher: N.N. · Wache/Reiter: N.N. · Volk, Faktotum, Engel, Wachen: N.N. · Reitkomparserie: N.N. · Musik: N.N. · Keybords: N.N. · Gitarre: N.N. · Bass: N.N. · Xylophon, Glockenspiel, Percussion: N.N. · Schlagzeug: N.N.