Mediathek

Ein Sommernachtstraum – Komödie von William Shakespeare

In Shakespeares bekanntestem und erotischstem Stück liegen im raschen Wechsel der Emotionen Verzückung und Verzweiflung, Ernst und Komik dicht beieinander. Im Mittelpunkt dieses Verwirrspiels um die Liebe stehen vier junge Leute aus Athen: Hermia, Lysander, Demetrius und Helena, die von Elfenkönig Oberon und seinem Diener Puck in ein Chaos aus widersprüchlichen Gefühlen gestürzt werden. Verblendet bedrängen Lysander und Demetrius Helena mit der gleichen Sehnsucht wie zuvor Hermia. Die Leidenschaften sind nicht mehr steuerbar ...

 

Inszenierung: Peter Kube; Ausstattung: Barbara Blaschke

 

mit Sandra Maria Huimann, Luca Lehnert, Sophie Lüpfert, Julia Rani, Anke Teickner, Michael Berndt-Cananá, Grian Duesberg, Moritz Gabriel, Jürgen Haase, Tom Hantschel, Matthias Henkel, Michael Heuser, Johannes Krobbach, Felix Lydike und Holger Uwe Thews

# ##ANGEBOT## #