Anfahrten

Ab der Spielzeit 2016/17 gelten die Eintrittskarten der Landesbühnen Sachsen für Veranstaltungen im Theater Radebeul sowie auf der Felsenbühne Rathen vier Stunden vor bis sechs Stunden nach Vorstellungsbeginn in allen Nahverkehrsmitteln – außer Sonderverkehrsmitteln – im VVO-Verbundraum.

Sichern Sie sich also Ihre Karten bereits schon im Vorverkauf an den bekannten Stellen und reisen bequem mit der S1 nach Radebeul oder Rathen sowie der Straßenbahn Linie 4 und der Buslinie 72 nach Radebeul. Eine Auflistung unserer Vorverkaufsstellen finden Sie im Menüpunkt «Theaterkassen».


Theater Radebeul

Unser Theater liegt verkehrstechnisch günstig an der Meißner Straße in Radebeul. Unmittelbar vor dem Theater befindet sich eine Straßenbahnhaltestelle. Die S-Bahn-Haltestelle «Radebeul Weintraube» und ausreichend Parkplätze sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Anreise mit der S-Bahn

  • Nehmen Sie die Linie S1 von Dresden in Richtung Meißen (oder in umgekehrter Richtung).
  • Steigen Sie am Bahnhof Radebeul Weintraube aus.

Anreise mit dem Auto

  • Für Autofahrer auf der A4 (Umfahrung von Dresden)
  • Abfahrt Dresden-Neustadt
  • dann in Richtung Radebeul

Aus Dresden kommend

  • Leipziger Straße in Richtung Radebeul
  • in Radebeul weiter auf der Meißner Straße

Aus Meißen kommend

  • Dresdner Straße in Richtung Radebeul

Anreise mit der Straßenbahn

  • Linie 4 (ab Laubegast in Richtung Weinböhla)
  • Haltestelle Landesbühnen Sachsen

Felsenbühne Rathen

Die Felsenbühne Rathen ist eine Naturbühne nahe des Kurortes Rathen in der Sächsischen Schweiz: Sie liegt in einem romantischen Talkessel unterhalb der berühmten Basteibrücke. Schon die Anreise ist ein wahres Erlebnis. Sie führt durch eine märchenhafte Landschaften vorbei an schroffen Felsen und dichten Wäldern. Nach einer Fährüberfahrt auf der Elbe und einem Spaziergang durch den Bergwald erreicht man die Felsenbühne nach etwa 30 Minuten.

Anreise mit der Bahn

In den Kurort Rathen gelangt man bequem mit der Bahn aus Richtung Dresden oder aus Bad Schandau bzw. der böhmischen Schweiz. Im Hauptbahnhof Dresden müssen Sie umsteigen zur S-Bahn S1 in Richtung Schöna und bis zum Kurort Rathen fahren

Online Fahrplan-Auskunft

Nutzen Sie ganz einfach den Online-Fahrplan der VVO, indem Sie auf den nachfolgenden Banner klicken und ihren Startort eintragen.

Anreise mit dem Auto

Autofahrer aus Richtung Dresden

  • fahren auf der A17 (Autobahn Dresden-Prag) in Richtung Pirna,
  • nehmen die Abfahrt Pirna,
  • fahren durch Pirna in Richtung B172 in Richtung Bad Schandau,
  • bis Kreisverkehr hinter Struppen-Siedlung, dort Richtung Kurort Rathen. 

Nutzen Sie die Parkplätze an der Elbe (Navi-Adresse 01824 Kurort Rathen, Elbweg)

Die Anfahrt rechtselbisch ist wegen kaum vorhandener Parkplätze NICHT beschildert und nur ortskundigen Wanderfreunden zu empfehlen.

Anreise mit einem Elbdampfer

Wer es ganz romantisch mag und etwas Zeit einplant, für den könnte die Fahrt mit einem Elbdampfer ein unvergessliches Erlebnis werden.

  • Zustieg am Terrassenufer in Dresden in Richtung Bad Schandau oder Schmilka, an Heidenau, Pirna, Stadt Wehlen vorbei bis zum Kurort Rathen fahren
  • Information: www.saechsische-dampfschiffahrt.de

Fähre und Fußweg

Vom Parkplatz oder vom Bahnhof Rathen fahren Sie mit der Personenfähre auf die andere Elbseite, danach begeben Sie sich auf einen ca. 30 Minuten langen Fußweg (des letzte Stück steil ansteigend).

Bitte fragen Sie bei Bedarf am Kassenhaus nach unserem Behinderten-Fahrdienst.