Stellenausschreibung

Die Landesbühnen Sachsen GmbH sucht frühestens ab dem  01.08.2017 eine/n  

 

Medientechniker/in

 

in Vollzeit mit Vergütung nach NV-Bühne SR BT.

 

Die Landesbühnen Sachsen GmbH ist ein Mehrspartenreisetheater und unterhält ihr Theaterhaus in Radebeul und die Freilichtbühne im Kurort Rathen. Dazu kommen zahlreiche weitere Spielorte in ganz Sachsen. 

 

Ihre Tätigkeit umfasst insbesondere die Herstellung und Reproduktion von szenischem Videozuspiel sowie den Aufbau und die Betreuung der Licht- und Tontechnik bei unseren Veranstaltungen, Inbetriebnahme von Projektionsgeräten und AV-Distributionswegen, Programmierung von Medienservern  (Wings VIOSO), Betreuung der Videotechnik während der Produktionsphase sowie im Vorstellungsbetrieb, selbstständige Wartung, Einrichtung, Organisation, Dokumentation, Planung und Disposition von Videotechnik für den laufenden Spielbetrieb. 

 

Es werden Kenntnisse erwartet in:

  • AV Stumpfl Wings VIOSO-Programmierung
  • AVIO-Programmierung
  • Adobe Photoshop, Premiere, After Effects, Illustrator, InDesign
  • aktueller Kamera-, Projektions- und AV-Distributionstechnik
  • TCP/IP-Netzwerken

 

Erwartet werden weiterhin:

  • einschlägige Berufserfahrung als Medientechniker oder Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Spezialisierung auf Videotechnik 
  • Berufserfahrung im Bereich der Bühnen - bez. Veranstaltungsbranche
  • Erfahrung im Anfertigen von Trailern, Ton- und Fotobeiträgen auch zu Marketingzwecken
  • eine selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit und uneingeschränkte Reisebereitschaft 
  • Spaß an einer Arbeit mit ungewöhnlichen Arbeitszeiten und Leidenschaft fürs Theater

 

Bewerbungsschluss: 30.06.2017

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an Frau Aroukatos: personal@landesbuehnen-sachsen.de. Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

Hier können Sie sich die Stellenausschreibung herunterladen: