The Shy Boys - Jazz & Latin

Trio, Jazz und Latin

Während ihres Musikstudiums in Dresden formierten sich die Musiker Tilman Droste (Gitarre), Arne Rudiger (Bass) und Enno Lange (Schlagzeug) zum heute etablierten Trio "The Shy Boys". Im Repertoire der Band finden sich hauptsächlich Kompositionen von Tilman Droste aber auch eigene, originelle Arrangements bekannter Standards. Ein reichhaltiges Spektrum musikalischer Einflüsse ließ die Band im Laufe der Jahre zu ihrer eigenen Klangästhetik finden, wobei die Vermischung von Jazz und lateinamerikanischen Musikstilen die wichtigste Rolle spielt. Wir spielen Konzerte aller Art (vom Jazzclub bis zum Open Air) aber auch Dinnermusik und Galaveranstaltungen im Latin- und Swingflair.

Jazzpodium:
„Drei Virtuosen augenschmunzelnd mit ihrem Bandnamen kokettierend, einen Sound zelebrierend, dass einem das Blut in den Adern hoch köchelt, die Füße wie von Zauberhand zu wippen beginnen und gar nicht mehr still stehen wollen; Melodien, die sich wie Ohrwürmer in die Gehörgänge bohren...“

Jazzthing:
„...das hat alles Charme und Klasse...der Dreh ins Südamerikanische verleiht ihnen nicht nur Flair und schlichte Eleganz, er hält auch die Ohren des Zuhörers bei der Stange.“

www.theshyboys.de

öffnen

Aufführungen


  •  
    19. Februar
    2016
    Landesbühnen Sachsen - Glashaus
    Freitag 19:00