Bühnenball der Landesbühnen Sachsen

Pariser Leben

Das Motto der fünften großen Ballnacht an den Landesbühnen Sachsen ist von der rauschenden Offenbachiade «Pariser Leben» inspiriert, Offenbachs berühmter Operette aus dem Jahre 1866, deren leidenschaftliche Musik in dem Modetanz der damaligen Zeit gipfelt, einem entfesselten CanCan. 

Ausschnitte aus der Operette, in der Verkleiden und Verwandeln eine große Rolle spielt, umrahmen das Galaprogramm, mit dem wir Sie entführen in die «Traumwelt Paris», wo der Champagner in Strömen fließt und sich damals wie heute Millionen Besucher allnächtlich in den Etablissements der Weltstadt ins «verderbte» Vergnügen stürzen. 

Auch bei unserem Ball warten auf Sie wieder vielfältige kulinarische und künstlerische Genüsse. Denn wenn Sie nicht gerade das Tanzbein schwingen, können Sie sich im Theater auf Paris-Tour begeben und neben den bekannte Highlights der Stadt in kleinen Varietés und Cabarets berühmten Künstlern der Stadt begegnen, Bohemiens, Literaten, Chansonniers und Komponisten, die wir mit Ausschnitten aus derem Schaffen lebendig werden lassen, um Ihre Phantasie zu beflügeln.

Und Phantasie ist auch dieses Jahr gefragt für Ihren großen Auftritt beim Ball – in einem Kostüm der Epoche ihrer Wahl. Die schönsten Verwandlungen werden wie immer zu mitternächtlicher Stunde prämiert.

Die Künstlerinnen und Künstler der Landesbühnen Sachsen, die Musiker und Musikerinnen der Elbland Philharmonie Sachsen, Überraschungsgäste und zwei Bands, die nach dem Galaprogramm bis nach Mitternacht zum Tanz aufspielen, werden für traumhafte Unterhaltung sorgen und freuen sich auf Sie! Seinen Sie herzlich willkommen!

16.02.2019

Samstag

Landesbühnen Sachsen - Hauptbühne · Radebeul

19:30 Uhr