Soireen und Matineen

In dieser Spielzeit heißen wir Sie wieder bei Auftakt- und Rahmenveranstaltungen zu ausgewählten Premieren willkommen, in denen wir Ihnen unseren Spielplan nahebringen. «Auf ein Wort»: Mit diesen Angeboten möchten wir Sie mit unseren Darstellern, Dirigenten, Regisseuren, Choreografen, Dramaturgen, Bühnen- und Kostümbildnern ins Gespräch bringen. Erhalten Sie spannende Einblicke in die Konzeption der Aufführungen und in die Entstehungsgeschichte der Werke.

Neben unseren Matineen und Soireen laden wir Sie in der Reihe AUF EIN WORT zu besonderen Veranstaltungen mit Gästen aus Kultur und Politik ein und freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. 

15.9.2018, 19.30 Uhr, Theater Radebeul/ Glashaus
Soiree zur Inszenierung Das Licht auf der Piazza
mit Ausblick auf Pariser Leben von Jaques Offenbach

7.10.2018, 11.00 Uhr, Theater Radebeul/ Glashaus
Matinee zur Inszenierung Dantons Tod von Georg Büchner
mit Ausblick auf die Spielzeit im Schauspiel

21.10.2018, 11.00 Uhr, Theater Radebeul/ Studiobühne
Matinee zum Tanztheater Romeo und Julia

15.11.2018, 18.00 Uhr, Theater Radebeul/ Glashaus
Soiree zur Inszenierung Fidelio mit Besuch der Generalprobe: Manuel Schöbel im Gespräch mit Ekkehard Klemm und Hans-Peter Preu zu Konzert und Musiktheater an den Landesbühnen Sachsen mit Ausblick auf Katja KabanoWa

31.3.2019, 11.00 Uhr, Theater Radebeul/ Studiobühne
Matinee zum dreiteiligen Ballettabend Freie Radikale

28.4.2019, 11.00 Uhr, Theater Radebeul/ Glashaus
Matinee zur Inszenierung Hair
mit Ausblick auf die Saison der Felsenbühne Rathen