Montags im Papagei – das Glück ist anderswo

Das Leben ist so bunt wie seine Menschen. Im Cafe Papagei, das in Anderswo liegt, treffen sie aufeinander.

Die Suchenden, die hoffenden, die Ver-rückten, die Traurigen … Und erzählen von ihren Ängsten, ihren Träumen, ihren Zweifeln. Den Versuchen, die Dinge richtig zu machen, und dann doch zu fehlen …

Wieder haben wir uns Monate auf die Suche gemacht, nach uns, unserem Leben, unseren Geschichten, unserem Glück. Haben gelacht geweint geschrieben gesungen gespielt.

Ein grau-rosa Reigen, in dem keiner fehlt, und dennoch alles. Es ist genauso so, könnte alles ganz anders sein …

Wenn man genau hinschaut, hinhört, hinfühlt, perlt es vielleicht doch leis` vorbei, das Glück, das eigentlich Anderswo ist.

Texte: von uns- und B. Suter, Kästner, Handke, Bartsch, Fanta 4 u.a.

Spieler: Sabine Alex, Maleika Doerschmann, Luise Flath, Marion Gensch, Heidrun Hauswald, Josepha Kersten, Cynthia Keßner, Stefanie Kriebel, Angelika Kuge, Gerlinde Küster, Renate Michel, Angelika Obenaus, Hannah Pohl, Sarah Pohl, Leontine Schneider, Marion Ullrich, Juliane von Stein, Dagmar Wersing, Fiona Wersing, Omar Alkalaf, Marcel Böhm, Tobias Dietze, Roland Günther, Wolfram Podemski, Andreas Pohl, Thomas Richter, Harald Vogt, Yves Zirke

 

Leitung/Inszenierung: Tine Josch