Broadway goes New Orleans

Berühmte Musicalmelodien treffen Jazz Evergreens

Im Zentrum des unterhaltsamen letzten Konzertes der Saison steht der große Komponist Harold Arlen, Schöpfer solch unvergänglicher Evergreens wie «Stormy weather» und «Over the rainbow», dem wir uns mal mit der großen Geste des Musicals, mal von der intimen Seite des Jazz-Standards nähern wollen. Dabei wird es eine Wiederbegegnung mit der wundervollen Sängerin Emily Burns, Star unserer «Fame!»-Produktion, sowie die Bekanntschaft mit dem jungen amerikanischen Bariton Christopher Scott geben. Ein kulinarisches Erlebnis gleichermaßen für Freunde des Jazz wie der Kammermusik.

 

SOLISTEN

Emily Burns, Christopher Scott

02.06.2017

Freitag

Landesbühnen Sachsen - Glashaus · Radebeul

19:30 Uhr