Zorro – Das Musical

Buch und Gesangstexte: Stephen Clark, Musik: The Gipsy Kings, Co-Komponist und musikalische Anpasssung: John Cameron, Originalgeschichte: Stephen Clark und Helen Edmundson, Deutsch von Holger Hauer (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Buch) | mit Live-Band

Im Mittelpunkt der Handlung stehen die Brüder Ramon und Diego, die zu erbitterten Feinden werden. Während Diego in Spanien – statt zu studieren – mit Gitanos tanzt und singt, schaltet Ramon in Los Angeles den Vater aus, um dessen Macht als Bürgermeister brutal an sich zu reißen. Die resolute Luisa, auf die beide Brüder ein Auge geworfen haben, ruft Diego nach Hause zurück. Mit Diego erscheint Zorro. Weder Luisa noch Ramon ahnen, wer sich hinter der Maske des Rächers verbirgt.

Dem Musical, das 2008 im Londoner West End erste Erfolge feierte, haben die Gipsy Kings mit ihren Welthits «Baila Me», «Bamboleo» oder «Djobi, Djoba» ihren musikalischen Stempel aufgedrückt. 

Ein actionreiches Spektakel, verbunden mit einer romantischen Liebesgeschichte und untermalt von temperamentvollem spanischen Flamco-Pop!

Empfohlen für junges Publikum

 

Musikalische Leitung Jan Michael Horstmann

Inszenierung Manuel Schöbel

Ausstattung Stefan Wiel

Choreografie Wencke Kriemer de Matos

 

Zorro / Diego de la Vega Carlos Matos

Luisa Pulido Iris Stefanie Maier

Ramon Andreas Petzoldt

Inez Emily Scott / Christin Rettig

Sergeant Garcia Marko Bräutigam

Alejandro de la Vega Fred Bonitz

 

Joaquin, Gitarrist / Flamencosänger
Gregor Shagojan

Flamencosängerin Luisa Kettnitz* / Christin Rettig

Eduardo / Jorge / Ignacio / Pablo
Anne Grünig* / Cölestine Zoe Reich* / Christin Rettig / Freijdis Jurkat*

Gonzales Jens Bache

 

Es singt der Chor der Landesbühnen Sachsen.

 

* Studierende der Theaterakademie Sachsen, Kooperation unter der Leitung von Jana Bauke

09.06.2017

Freitag

Landesbühnen Sachsen - Hauptbühne · Radebeul

20:00 Uhr

Musikalische Leitung: Jan Michael Horstmann · Don Diego de la Vera (Zorro): N.N. · Luisa Pulido: Iris Stefanie Maier · Ramon: Andreas Petzoldt · Inez: N.N. · Don Alejandro de la Vera: Fred Bonitz