Alle Kühe fliegen hoch

Ein kuhles Minimusical von Eva Blum und Matthias Witting (ab 6)

Ein Tag wie jeder andere: Eine Kuh liegt auf der Wiese, wobei sich Vorder- und Hinterteil wie immer streiten. Da fliegt ein Vogel auf einen Baum und singt ein Lied. Plötzlich ist nichts mehr wie vorher. Das Hinterteil der Kuh verliebt sich augenblicklich in den Vogel und will auch so schön fliegen. Der Kopf dagegen hält überhaupt nichts von derartigen Träumen. Eine fliegende Kuh – allein die Vorstellung ist bescheuert! Als das Hinterteil auch noch zu hopsen beginnt, platzt dem Vorderteil endgültig der Kragen: Es trennt sich von seinem Gegenstück. Doch kann der eine Teil ohne den anderen glücklich werden? Nun ist das diplomatische Geschick des Vogels gefragt.

junges.Studio

 

Inszenierung Dirk Strobel

Ausstattung Irina Steiner

Musikalische Leitung Uwe Zimmermann

Regieassistenz Anna Seifert

 

Es spielen
Tobias Greiner-Lar
Luise Marie Kettnitz
Freijdis Jurkat
Cölestine Zoe Reich 

14.03.2018

Mittwoch

Böhlen Kulturhaus · Böhlen

10:00 Uhr