Lena Isabella Beltermann

Schauspielerin

Lena Isabella Beltermann ist in Thüringen auf einem Pferdehof aufgewachsen. Ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin absolvierte sie an der Theaterakademie Sachsen.


Bühnenerfahrung gewann sie bereits in Leipzig bei dem Klassik für Kinder Festival in Mozarts „Zauberflöte“ mit der Rolle der "Papagena". Innerhalb der Ausbildung spielte sie die „Sue“ in "Heartbreaker - das Sommermusical" und die „Meggy“ in "Was wäre wenn...“. An den Landesbühnen Sachsen war sie bereits in den Produktionen "Schneeweißchen und Rosenrot" als Titelfigur "Rosenrot" zu sehen, außerdem gehörte sie in "Winnetou I", "Zorro" und bei dem Familienmusical "Die Sonne über dem Traumzauberbaum" von Reinhard Lakomy zum Ensemble.