Natalie Bernhardt

Schauspielerin

Natalie Bernhardt wurde 1997 in Leipzig geboren und beendete 2019 ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Theaterakademie Sachsen. Von Kindesbeinen an nahm sie Tanzunterricht und wirkte während der Schulzeit in verschiedenen Theaterprojekten mit, welche u.a. in der Schaubühne Lindenfels aufgeführt wurden (z.B. Die Schnitter).

Nach dem Abitur 2015 absolvierte sie eine einjährige Ausbildung zur zertifizierten Tanzpädagogin und begann 2016 die Ausbildung an der Theaterakademie Sachsen. An den Landesbühnen Sachsen wirkte sie in „Die Sonne über dem Traumzauberbaum“ (Quingel), „Winnetou I“ (Mädchenband), „Das Geheimnis der Hebamme“ (Bertha, Wilhelma), „Hair“ (Ensemble) sowie in „Die Mitte der Welt“ (Kat, Frl. Tröt) mit.