Rodrigo wurde 1991 in Chile geboren. 2010 begann er Tanz zu studieren und beendete sein Studium an der „Escuela Moderna“ in Santiago mit einem Abschluss als Performer und Choreograf im Jahr 2014. Er gehörte dem chilenischen Nationalballett unter der Leitung von Mathieu Guilhaumon (Frankreich) an. Von 2015 bis 2019 trat er für mehrere Nationale und Internationale Choreografen auf, wie Carolina Bravo (Chile), Caroline Fin (UK) und Kaori Ito (Japan) und war selbst als Choreograf in der Company „Laboratorio Coreográfico“ tätig.

Rodrigo nahm als Choreograf und Lehrer an Tanzuniversitäten teil, die die neuen Generationen bei der Erforschung von Material und Bewegung unterstützen und die deren künstlerische Entwicklung förderten. Nach mehreren Workshops in Chile gewann er 2018 ein Stipendium in NYC für einen Winterkurs bei Alvin Ailey und dem Broadway Dance Center (BDC), das mit einer Aufführung in einem Theater im Süden Manhattans endete. Im selben Jahr besuchte er das erste Format von Share Intensive in Berlin, wo er unter der Leitung von Crystal Pite, Sharon Eyal, Ohad Naharin und Jiry Kylian den Körper studierte.

2019 verließ er das chilenische Nationalballett und wurde Teil von „Pedrito y el lobo, esta es nuestra historia „, ein von Carolina Bravo choreografiertes Stück, das in ganz Chile präsentiert wurde. Ende 2019 zog er nach Berlin. In Deutschland arbeitete er mit Laura Signoriello zusammen und war einer der Darsteller in der Wiederbelebung von „To take the leap“ von Pamela Moraga (Chile), einer Produktion mit Tomoya Kawamura (Japan), die in den Katapult Studios Ende 2019 vorgestellt wurde.

Im Jahr 2020 trat er in „Videosferas“ auf, einem neuartigen Online-Stück von Christian Hewitt (Chile) im Kontext der coronabedingten Quarantäne. Seit August 2020 ist er Teil der Tanzcompagnie der Landesbühnen Sachsen.

Rodrigo Opazo - Castro

Rollen

Nächste Vorstellungen

Mittwoch
29
Juni 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Donnerstag
30
Juni 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Freitag
01
Juli 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Samstag
02
Juli 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Sonntag
03
Juli 2022
19:00
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Donnerstag
07
Juli 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Freitag
08
Juli 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Samstag
09
Juli 2022
19:30
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung
Sonntag
10
Juli 2022
19:00
West Side Story
Nach einer Idee von Jerome Robbins / Buch von Arthur Laurents - Musik von Leonard Bernstein - Gesangstexte von Stephen Sondheim
Premiere
Voraufführung