Christan Senatore

Tänzer

Boléro Tänzer 5

Das Schwanensee-Märchen Zauberer Rotbart

Romeo und Julia Lorenzo (ein Gesitlicher)

Christian Senatore wurde 1995 in Italien geboren. Mit 19 Jahren verließ er sein Elternhaus, um seinem Traum zu folgen und Tänzer zu werden.

Er absolvierte zunächst in Reggio Emilia im Norden Italiens ein Intensivprogramm bei Michele Merola, einem der renommiertesten Lehrer für Zeitgenössischen Tanz in Italien.

Ein Jahr später wurde er an der Codarts Universität für Tanz  in Rotterdam angenommen und studierte dort vier Jahre bei und mit international angesehenen Lehrern und Choreografen.

Im letzten Jahr seiner Ausbildung erhielt er die Chance, als Eleve für das Scapino Ballett Rotterdam zu arbeiten, eine der größten und bedeutendsten Companien in den Niederlanden.

Diese Erfahrung bestätigte ihm einmal mehr, dass seine Lebensaufgabe der Tanz ist und bleibt.

Seit dieser Spielzeit lebt und erlebt Christian nun sein erstes Festengagement an den Landesbühnen Sachsen.