Vor- und Nachbereitung eines Stücks

Um sich im Unterricht oder daheim weiterführend mit dem gesehenen Theaterstück auseinanderzusetzen, kann eine theaterpädagogische Anregung hilfreich sein. Unsere speziell für das jeweilige Stück entwickelten Vor- und Nachbereitungen greifen stückbezogene Themen auf spielerische Art und Weise auf und geben die Möglichkeit direkt offene Fragen zu klären. Zu ausgewählten Inszenierungen bieten wir zudem theaterpädagogisches Begleitmaterial an.

Als Premierenpublikum zum Produktionsprofi!

Die Aufführung eines Theaterstückes ist das Ergebnis einer langen Vorbereitungs- und Erarbeitungsphase. Um einen Eindruck zu bekommen, wie eine Musik-, Schauspiel-, Figurentheater- oder Tanzproduktion an den Landesbühnen Sachsen entsteht, laden wir interessierte Kinder- und Schüler*innengruppen ein, Teil des Produktionsprozesses zu werden. Die Kinder und Jugendlichen bekommen die Möglichkeit, eine Probe anzuschauen und mit den Darsteller*Innen ins Gespräch zu kommen. Nach Absprache erhält die Premierenklasse unter Anleitung der Theaterpädagog*Innen eine praktische Einführung ins Stück.

Wir bieten Premierenprogramme für folgende Stücke an:

ANTIGONE//LYSISTRATE, AUFSTIEG UND FALL DER STADT MAHAGONNY, BLAUER ALS SONST,
DER GESTIEFELTE KATER, ICH UND DU, MEIN KAMPF, MINNA VON BARNHELM, RUND UMS ECK, TAPETENWECHSEL, THE KRAUT, ZILAN B.

Theaterführungen

Ein Blick hinter die Kulissen zu erhaschen – das macht eine Theaterführung möglich. In Verbindung mit einem Aufführungsbesuch ist dieses Angebot sogar kostenfrei.