Romantische Oper in Europas schönstem Naturtheater

Die vierte Premiere der FELSENBÜHNEN FESTSPIELE 2022 im Kurort Rathen steht unmittelbar bevor: Ab dem 21. August zieht Richard Wagners DER FLIEGENDE HOLLÄNDER in den romantischen Wehlgrund ein. In der Inszenierung der neuen Operndirektorin der Landesbühnen Sachsen Kai Anne Schuhmacher steht Paul Gukhoe Song in der Titelrolle auf der Naturbühne. Die musikalische Leitung der Elbland Philharmonie Sachsen übernimmt Ekkehard Klemm. Geplant sind acht Vorstellungen bis zum 4. September 2022.

Im Rahmen der Rathener „Holländer“-Aufführungen kooperieren die Landesbühnen Sachsen mit den Richard-Wagner-Stätten Graupa, wo an ausgewählten Vorstellungstagen Sonderführungen inkl. einer Werkeinführung angeboten werden. Interessierten aller Altersgruppen steht dieses Angebot am 23.08., 26.08. und 02.09. um 14.30 Uhr sowie am 01.09. um 11.00 Uhr zu Ticketpreisen von 12€ (ermäßigt 8€) zur Verfügung. Die Dauer Führungen beträgt ca. eineinhalb Stunden.

Inhaltlich angeregt wurde Wagner zum »Fliegenden Holländer« von einer literarischen Skizze Heinrich Heines und musikalisch inspiriert durch das persönliche Erleben eines bedrohlichen Sturms auf See bei seiner Flucht aus Riga im Jahre 1839.

Die Oper, uraufgeführt 1843 in Dresden, erzählt von dem sagenumwobenen Holländer als einem Verdammten, der mit seinem Geisterschiff auf der Suche nach Erlösung ruhelos über die Weltmeere irrt. Was nun aber ist es, das Senta, die Tochter des biederen Geschäftsmannes Daland, dazu bewegt, ihr Schicksal mit der faszinierenden Gestalt des fliegenden Holländers zu verbinden? Mehr innere seelische Vorgänge sind es als äußere, die den Verlauf des Geschehens bestimmen. Insofern weist die Oper Wagners über die damals beliebte Gattung der „Gespensteropern“ hinaus.

Dem fliegenden Holländer vergleichbar war Richard Wagner in den Jahren der Opernentstehung selbst rastlos unterwegs auf der Suche nach einer künstlerischen Heimat und nicht zufällig findet der junge Komponist mit dieser Oper zu seinem eigenen kompositorischen Stil.

DER FLIEGENDE HOLLÄNDER
Romantische Oper von Richard Wagner

Team/Besetzung

Musikalische Leitung Ekkehard Klemm
Regie Kai Anne Schuhmacher
Bühnenbild Ralph Zeger
Kostüme Valerie Hirschmann

Komplette Besetzung hier

Termine

Premiere am 21.08.22 um 19.30 Uhr
weitere Termine 23./24./26./27.08.22 und 01./02.09.22 je 19.30 Uhr
04.09.22 um 18.00 Uhr
Ort Felsenbühne Rathen

Tickets

Theaterkasse Radebeul Di & Do 10-13 Uhr & 14-18 Uhr | Mi & Fr 10-13 Uhr
Theaterkasse Rathen Öffnung jeweils 4 Stunden vor Vorstellungsbeginn
telefonisch unter 0351 89 54 214
www.landesbuehnen-sachsen.de

Autor

verfasst von:
Benjamin Abicht
veröffentlicht am:
11. August 2022

Download