Stellenausschreibung

An der Landesbühnen Sachsen GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines (m/w/d)

Referenten für Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit

in Vollzeit zu besetzen.

 

Die Landesbühnen Sachsen GmbH ist mit ihren Musiktheater- und Schauspielensembles und ihrer Tanzcompagnie Deutschlands zweitgrößtes Reisetheater mit Stammhaus in Radebeul bei Dresden. Über 200 Mitarbeiter sind an der Organisation, Vorbereitung und Durchführung von mehr als 600 Aufführungen pro Jahr in Sachsen, Mitteldeutschland und darüber hinaus beteiligt.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Sie sind die Schnittstelle zwischen der Landesbühnen Sachsen GmbH und div. Vertriebspartnern und Organisatoren regional und überregional (B2B und B2C)
  • Sie entwickeln, planen und begleiten übergreifende vertriebsunterstützende Maßnahmen mit den Partnern vor Ort sowie unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten im Tourismus, mit Businnesspartnern, Vereinen, Hotels, Gastgewerbe, Gemeinden, öffentlichen Einrichtungen usw.
  • Sie vertreten die Landesbühnen Sachsen auf Tourismusmessen und bei Promotion-Aktionen außer Haus
  • Sie entwickeln die Online-Vertriebskanäle weiter inkl. Produktentwicklung
  • Sie analysieren die regionalen Entwicklungen und leiten in Zusammenarbeit mit der Marketingleitung entsprechende Vertriebs- und Marketingmaßnahmen ein
  • Sie bringen in Zusammenarbeit mit der Marketingleitung das Social-Media-Konzept voran und begleiten die Veranstaltungen und den Vertrieb entsprechend über diverse Plattformen
  • Sie werten die wichtigsten Vertriebskennzahlen (Budget-, Veranstaltungs-, Besucherkennzahlen, Kampagnenresponse etc.) aus
  • Sie akquirieren lokale Kooperationspartner für Vertriebskooperationen und unterstützen die Sponsoring-Arbeit sowie Anzeigenakquise für eigene Print- und Onlinemedien
  • Sie sind an der Entwicklung der Preispolitik, der Betreuung der Abonnenten sowie der Entwicklung weiterer Maßnahmen zur Kundenbindung maßgeblich beteiligt

 

Voraussetzungen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium zum Kultur- bzw. Betriebswirt oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung aus dem Kultur-/ Kommunikationsmanagement und/oder Vertrieb (wünschenswerterweise im Dienstleistungsumfeld) in verantwortungsvoller Position mit
  • Sie haben Freude daran, Konzepte zu erarbeiten und im Team umzusetzen
  • Sie verbinden eine strukturierte, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit guten planerischen und organisatorischen Fähigkeiten
  • Sie gehen aktiv auf Kunden & Partner zu, sind kommunikativ und bringen Erfahrungen im Vertrieb, Verkauf und Kundenmanagement mit
  • Sie sind vertraut mit Social Media, Influencer- & Online Marketing
  • Sie besitzen sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie grafische Grundkenntnisse
  • Sie haben eine Affinität zu digitalen Medien (z. B. Kiosksystemen) und können mit CMS (Content Management Systemen) umgehen
  • Sie bringen Reisebereitschaft sowie Spaß an einer Arbeit mit ungewöhnlichen Arbeitszeiten und Wochenendarbeit mit
  • Sie haben den Führerschein Klasse B und gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten:

  • eine vielfältige, herausfordernde Tätigkeit in dem abwechslungsreichen Arbeitsfeld eines Theaters mit umfangreichem Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • ein spannendes Aufgabengebiet, das Sie eigenverantwortlich überregional weiterentwickeln und gestalten
  • kompetente Ansprechpartner in einem engagierten Team
  • Jobticket & gute Verkehrsanbindung
  • Anstellung auf NV- Bühne

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte bis spätestens zum 20.08.2020 (Bewerbungsschluss) Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail (als PDF in einem Dokument) an Frau Eisold: bewerbung©landesbuehnen-sachsen.de.

Eine Einstellung erfolgt zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

 

Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

Hier können Sie sich die Stellenausschreibung herunterladen: