Ein Figuren – Tanz –Theater – Erlebnis

ab 2

Welche Formen und Farben gibt es und was kann mit ihnen angestellt werden? Mit Würfeln und Zylindern in verschiedenen Größen und Ausführungen gehen ein Figurenspieler und eine Tänzerin auf Forschungsreise. Dabei erinnern die Objekte an übergroße Bausteine, welche im Laufe des Spiels immer wieder neu entdeckt und umfunktioniert werden. KRAWUMMS, RADAUZZ, BAUZZ! Die Kraft und Inspiration liegt im Zusammenspiel: Die Spieler lassen Gemeinsames entstehen, sodass sich Formen ergänzen und Farben zueinander passen. Im Anschluss an die Aufführung dürfen die Allerkleinsten die Bühne erobern.

Besetzung

  • RegieWencke Kriemer de Matos
  • AusstattungNora Schruth a.G.
  •  
  • TänzerinMichaela Mehl a.G.
  • SpielerinFranziska Till

Vorstellungstermine