Peter Pan

Von Manuel Schöbel
Nach Motiven des Romans von James Matthew Barrie
ab 6 Jahren

Eines Tages steht er plötzlich in Wendys Zimmer: Peter Pan.

Gekommen, um die Geschichten ihrer Mutter zu hören, verliert er beim Versuch, der Entdeckung zu entfliehen, seinen Schatten und muss mit seiner Fee Glitzer-Klang unweigerlich wiederkommen. Sehr zur Freude Wendys, die ihm den Schatten wieder annäht und sich mit ihren kleinen Brüdern John und Michael kurzentschlossen den ungewöhnlichen Gestalten anschließt. Und so fliegen sie mit Peter, diesem Jungen, der nie erwachsen werden möchte, und seiner kleinen streitbaren Fee auf nach Nimmerland. Ein Land, in dem es Indianer, Piraten, Meerjungfrauen, die „verlorenen Kinder“ und vor allem viele Abenteuer gibt! Die vieladaptierte Geschichte des Peter Pan entführt die Zuschauenden in die bunte Welt von Nimmerland mit all ihrer Fantasie, Furchtlosigkeit und Unbekümmertheit.

Ein Theatererlebnis für die ganze Familie!

Inszenierung
Manuel Schöbel

Ausstattung
Stefan Wiel

Musik
Alexander Wulke

Dramaturgie
Elisabeth Guzy

 

Mr. George Darling
Alexander Wulke

Mrs. Darling
Julia VinczeSandra Maria Huimann

Wendy
Tammy Girke

John
Justin V. John*

Käptn Hook
Alexander Wulke

Cecco
Sebastian D. Geiger*

Starkley
Franz Gnauck

Smee
Moritz Gabriel

Indianerhäuptling
Julia Vincze / Sandra Maria Huimann

Tigerlilly
Patricia E. S. Felsch*

Peter Pan
Felix Lydike

Glitzer-Klang
Julia Rani

Tootles
Anahita Müller*

Curly
Maximilian Westphal

Nibs
Annabel Bayer*

Krokodil
Sophie Hess*

Stunts, Giraffe, Peter Pans Schatten ect. (Stuntteam Awego)
Marie Spinka, Dominik Schneider

*Studierende der Theaterakademie Sachsen