Salzwasser

Ein irischer Abend
von Connor McPherson

Der 17jährige Joe – noch voll in der Pubertät, sein Bruder Frank, der im Imbiss des Vaters arbeitet und Ray (Unidozent und Lover ihrer Schwester) erzählen Storys aus dem Leben in einer irischen Kleinstadt –wahr oder erfunden, wer weiß das schon? – auf jeden Fall scharf gewürzt mit bissigem englischen Humor. Die verrückten Berichte der drei jungen Männer münden in eine Woche, in der Außergewöhnliches passiert: Frank nimmt es mit den fiesen Gläubigern seines Vaters auf, Ray will den berühmten Philosophen Königsberg argumentativ aufs Kreuz legen und Joe - wird erwachsen.

Am Kneipentresen verwandelt sich der Alltag in ein spannendes Abenteuer und die drei sympathischen Durchschnittstypen werden zu Helden. Auch wenn sie genug Probleme am Hals haben: Reden verhilft dem Boden der Tatsachen zu Glamour und macht das Leben zum Fest …

Conor McPherson wurde 1971 in Dublin geboren und studierte dort Philosophie am University College. Bereits während des Studiums begann er Theaterstücke zu schreiben und Regie zu führen. Für SALZWASSER erhielt der irische Autor und Regisseur den Guinness/National Theatre Ingenuity Award. Seine Verfilmung des Stückes wurde bei den Berliner Festspielen 2000 mit dem CICAE Award für den besten Film ausgezeichnet.

 

-------------------

 

Für echte Irland-Fans gibt es noch etwas ganz Besonderes: Die Whisky & Genuss Dresden GmbH (https://www.whisky-genuss-dresden.de/) liefert echten Irish Whiskey, der während des Stücks kostenfrei ausgeschenkt wird.  

 

Inszenierung 
Moritz Gabriel

Bühne & Kostüm
Irina Steiner

Komposition und musikalische Leitung
Thomas Richter

 

Joe
Max Westphal

Ray
Felix Lydike

Frank
Johannes Krobbach

An der Bar und an der Gitarre
Thomas Richter

19.11.2019

Dienstag

Goldne Weintraube - Die Theaterkneipe · Radebeul

19:30 Uhr

Frank: Johannes Krobbach · Ray: Felix Lydike · Joe: Max Westphal a.G. · Musiker: N.N.

31.03.2020

Dienstag

Goldne Weintraube - Die Theaterkneipe · Radebeul

19:30 Uhr

Frank: Johannes Krobbach · Ray: Felix Lydike · Joe: Max Westphal a.G. · Musiker: N.N.