Hot Club d'Allemagne

Gypsy-Swing-Jazz Quartett mit Pariser Swing der 30er und 40er Jahre

Das Quartett HOT CLUB D'ALLEMAGNE (Thomas Prokein, Karl-Heinz Vogel, Franziskus Sparsbrod und Gunter Pasler) sieht sich in der Tradition des «Quintette du Hot Club de France» und kombiniert den amerikanischen Jazz mit Sinti Musik für ihre eigene Variante des unwiderstehlich belebten «Zigeuner Jazz».

 

 

23.02.2019

Samstag

Landesbühnen Sachsen - Glashaus · Radebeul

19:00 Uhr