Seit 1958 gehört die Sparte „Tanz“ zu den Landesbühnen Sachsen. Unser Tanzensemble ist dabei seit jeher unsere „internationalste“ Sparte, die sich aus jungen Tänzern:innen verschiedener Nationalitäten zusammensetzt. Auf dem Programm stehen moderne Tanztheaterproduktionen, die mit kleinem Ensemble tanzbar sind, aber ebenso auch Werke für die große Bühne. Seit einigen Jahren wird besonderer Wert auf den Gestaltungswillen der Mitglieder:innen der Tanzcompagnie gelegt, als Choreographen:innen sowie als Improvisateure. Unter dem neuen Spartenleiter seit der Spielzeit 2020/21, Wagner Moreira, erweitert sich das Spektrum um inklusive Angebote.

Seit 2015 besteht eine intensive Kooperation mit der Tanzwoche Dresden sowie seit 2020 mit HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste (Dresden).

Weitere Sparten

Tanzcompagnie

Repertoire

Ob Klassiker wie „Schwansensee-Märchen“ oder konzeptionelle Formate wie „Beethoven Today Actions“ – unser Tanzensemble fühlt sich in allen Produktionsformen zuhause, ob Choreographie oder Improvisation. Daneben unterstützt es auch in spartenübergreifenden Produktionen des Musiktheaters und Schauspiels und forciert inklusive Projekte.