Komödie von Yasmina Reza

Serge hat sich einen Traum erfüllt: er hat sich ein Bild gekauft. Sein langjähriger Freund Marc scheint jedoch keineswegs genauso begeistert zu sein. Ganz im Gegenteil. Ja, das Bild ist weiß. Ein weißer Untergrund mit weißen Streifen, aber so ist ja Kunst manchmal: abstrakt. Schlichtend soll nun Yvan in die Bresche springen. Doch wie immer möchte Yvan lieber nicht Partei beziehen. Die Diskussion artet aus und wird zum eskalierenden Streit, bei dem es keineswegs nur noch um ein weißes Bild, sondern um das Wesen ihrer Freundschaft selbst geht.

Yasmina Rezas 1994 uraufgeführtes Theaterstück »Kunst« ist preisgekrönt und in über 40 Sprachen übersetzt worden.

 

Spieldauer: 1 h 30 min, keine Pause

Vorstellungstermine

Besetzung

  • RegieJan Meyer
  • AusstattungHenriette Hübschmann
  • DramaturgieElisabeth Guzy
  •  
  • SergeJohannes Krobbach
  • MarcMoritz Gabriel
  • YvanMaximilian Bendl