Rund um das Abenteuerstück »Shatterhand« auf der Felsenbühne Rathen finden im Mai und Juni verschiedene Veranstaltungen von indigenen Gästen, Künstlerinnen und Künstlern in Radebeul, im Kurort Rathen und im Kino Königstein statt. Unter dem Titel »Turtle Island« sind unter anderem eine Podiumsdiskussion, eine Ausstellung mit Werken zeitgenössischer nordamerikanischer indigener Künstler, zwei Shows mit Kulturvermittler, Schauspieler und Performer Kendall Old Elk, ein Markt mit Kunsthandwerk aus Nordamerika und Aufführungen eines Theaterstücks von Drew Hayden Taylor geplant. In der Woche vom 13. bis 17. Mai 2024 finden in Schulen des Landkreises Pirna und Meißen kunstpädagogische Workshops statt.

Felsenbühnen Festspiele 2024 im Kurort Rathen

Rahmenprogramm

Präsentiert von den Landesbühnen Sachsen und dem Karl-May-Museum Radebeul

Donnerstag

16

Mai 2024

Tipi Circle

Podiumsdiskussion im Karl-May-Museum Radebeul

Karl-May-Museum Radebeul

Ein Gespräch mit indigenen Gästen aus Nordamerika über kulturelles Verständnis und kulturelle Verständigung.

Samstag

18

Mai 2024

16:00

Turtle Island Gallery

des Karl-May-Museums Radebeul

Haus des Gastes, Kurort Rathen

Präsentiert werden Werke zeitgenössischer nordamerikanischer indigener Künstlerinnen und Künstler.

Freitag

24

Mai 2024

Turtle Island Market

Kunsthandwerk aus Nordamerika

Kurort Rathen

Ausgewählte Erzeugnisse kunstfertiger indigener Handwerker jenseits von Mainstream und Industrieproduktion.

Freitag

24

Mai 2024

10:30

Old Elk Family & Friends

Show indigener Kultur Nordamerikas in Zusammenarbeit mit der Old Elk Family of El Dorado Templin

Felsenbühne Rathen

Kendall Grand Old Elk vom Volk der Apsaloka aus Montana entführt in die Welt der Bräuche, Tänze und Gesänge.

Samstag

25

Mai 2024

Turtle Island Market

Kunsthandwerk aus Nordamerika

Kurort Rathen

Ausgewählte Erzeugnisse kunstfertiger indigener Handwerker jenseits von Mainstream und Industrieproduktion.

Samstag

25

Mai 2024

19:00

Old Elk Family & Friends

Show indigener Kultur Nordamerikas in Zusammenarbeit mit der Old Elk Family of El Dorado Templin

Felsenbühne Rathen

Kendall Grand Old Elk vom Volk der Apsaloka aus Montana entführt in die Welt der Bräuche, Tänze und Gesänge.

Samstag

08

Juni 2024

19:30

In a World Created by a Drunken God

Stück von Drew Hayden Taylor

Kino Königstein

Jason steht kurz davor zu seiner indigenen Mutter ins Reservat zurückzuziehen, als Harry, ein Fremder vor der Tür steht. Dieser behauptet sein Halbbruder zu sein und bittet um Hilfe für den sterbenden Vater. Jason lehnt ab und es kommt zum Streit.

Sonntag

09

Juni 2024

19:30

In a World Created by a Drunken God

Stück von Drew Hayden Taylor

Kino Königstein

Jason steht kurz davor zu seiner indigenen Mutter ins Reservat zurückzuziehen, als Harry, ein Fremder vor der Tür steht. Dieser behauptet sein Halbbruder zu sein und bittet um Hilfe für den sterbenden Vater. Jason lehnt ab und es kommt zum Streit.

Dienstag

11

Juni 2024

19:30

In a World Created by a Drunken God

Stück von Drew Hayden Taylor

Kino Königstein

Jason steht kurz davor zu seiner indigenen Mutter ins Reservat zurückzuziehen, als Harry, ein Fremder vor der Tür steht. Dieser behauptet sein Halbbruder zu sein und bittet um Hilfe für den sterbenden Vater. Jason lehnt ab und es kommt zum Streit.

Donnerstag

20

Juni 2024

19:30

In a World Created by a Drunken God

Stück von Drew Hayden Taylor

Kino Königstein

Jason steht kurz davor zu seiner indigenen Mutter ins Reservat zurückzuziehen, als Harry, ein Fremder vor der Tür steht. Dieser behauptet sein Halbbruder zu sein und bittet um Hilfe für den sterbenden Vater. Jason lehnt ab und es kommt zum Streit.

Partner