Geborgen in Jena und aufgewachsen in Dresden, studierte Julia Vincze Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix-Mendelssohn-Bartholdy“ in Leipzig, davon 2 Jahre im Studio am Staatsschauspiel Dresden.

Mit dem Stück „Brennende Finsternis“ (Regie: Irmgard Lange) gewann sie 1996 den Ensemblepreis des Theatertreffens Deutschsprachiger Schauspielstudenten. Nach zwei Jahren am Mitteldeutschen Landestheater Wittenberg kam sie 1999 ins Ensemble der Landesbühnen Sachsen und war hier seither in über 100 Rollen zu sehen.

Julia Vincze

Rollen

Nächste Vorstellungen

Freitag
02
Dezember 2022
19:30
Harold und Maude
(Harold and Maude) Komöde von Colin Higgins | Ein Stück in zwei Akten
Abo: W4, W5
Premiere
Voraufführung
Samstag
03
Dezember 2022
16:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Sonntag
04
Dezember 2022
16:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Dienstag
06
Dezember 2022
10:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Mittwoch
07
Dezember 2022
10:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Freitag
09
Dezember 2022
20:00
Harold und Maude
(Harold and Maude) Komöde von Colin Higgins | Ein Stück in zwei Akten
Abo: WF
Premiere
Voraufführung
Dienstag
13
Dezember 2022
10:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Mittwoch
14
Dezember 2022
10:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Donnerstag
15
Dezember 2022
10:00
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
Premiere
Voraufführung
Freitag
16
Dezember 2022
19:30
Harold und Maude
(Harold and Maude) Komöde von Colin Higgins | Ein Stück in zwei Akten
Abo: W1, Pir
Premiere
Voraufführung