Wer mehr vom Theater möchte, als nur (ZU-)SCHAUEN, der ist beim JUST genau richtig. Mit uns könnt ihr mehr über die Theaterstücke erfahren, hinter die Kulissen schauen oder eine Probe besuchen.

 

 

Vor- und Nachbereitung einer Inszenierung

Um sich im Unterricht oder daheim weiterführend mit der gesehenen Aufführung auseinanderzusetzen, kann eine theaterpädagogische Anregung hilfreich sein. Unsere speziell für die jeweilige Inszenierung entwickelten Vor- und Nachbereitungen greifen stückbezogene Themen auf spielerische Art und Weise auf und geben die Möglichkeit direkt offene Fragen zu klären. 

 

 

 

Theaterführungen

Ein Blick hinter die Kulissen zu erhaschen – das macht eine Theaterführung möglich. In Verbindung mit einem Aufführungsbesuch ist dieses Angebot sogar kostenfrei.

Premierenklassen

Die Aufführung eines Theaterstückes ist das Ergebnis einer langen Vorbereitungs- und Erarbeitungsphase. Um einen Eindruck zu bekommen wie eine Musik-, Schauspiel-, Figurentheater- oder Tanzproduktion an den Landesbühnen Sachsen entsteht, laden wir interessierte Kinder- und Schüler*innengruppen ein, Teil des Produktionsprozesses zu werden. Die Kinder und Jugendlichen bekommen die Möglichkeit, eine Probe anzuschauen und mit den Darsteller*innen ins Gespräch zu kommen. Nach Absprache erhalten die Teilnehmer*innen unter Anleitung der Theaterpädagog*innen eine praktische Einführung ins Stück.

Wir bieten Premierenprogramme für folgende Stücke an:

  • Soko Pisa
  • Zwischen Pitti und Stern Meißen
  • Die Schneekönigin
  • Die Schwalbenchristine
  • Rigoletto
  • Der Zerbrochne Krug
  • Pinocchio
  • Schumann - Tanztheater
  • Bus 57
  • Alice im Wunderland
  • Play Democracy
  • Otto Stotter Otter

NEU!

Am frühen Abend ins Theater

Um Schüler*innen den Zugang zu unserem Abendspielplan zu erleichtern, bieten wir in der Spielzeit 20|21 zum ersten Mal vier ausgewählte Vorstellungen wochentags schon um 18 Uhr an. Die empfohlenen Inszenierungen lassen sich in den Lehrplan einbinden und geben den Schüler*innen die Möglichkeit das Gesamtkunstwerk Theater auf der großen Bühne zu erleben. 

Das Zusammenkommen von darstellender und bildender Kunst, Musik und Gesang bei dem Live-Theatererlebnis berührt alle Sinne und bleibt nachhaltig im Gedächtnis. 

Zu allen vier Vorstellungen bieten wir zudem eine schüler*innenfreundliche Einführung um 17.15 Uhr im Glashaus an. 

Anmeldungen für die Einführungen bitte an: junges.studio©landesbuehnen-sachsen.de

 

Inszenierungen & Termine